WILLKOMMEN BEI

25. Warum kann ich mich nicht mit einem bestimmten WLAN-Router verbinden?

Android 10 enthält Sicherheitstools, die den Anwendungszugriff auf die Geräte-IMEI, die Seriennummer und andere identifizierende Informationen einschränken. Es bietet Ihnen auch mehr Schutz bei der Verwendung von WLAN-Netzwerken, indem es die MAC-Adresse (Media Access Control) Ihres Geräts zufällig bestimmt.
Wenn Sie Ihr Gerät geschäftlich nutzen, benötigt Ihr Unternehmen möglicherweise die WLAN-MAC-Adresse Ihres Geräts für die drahtlose Verbindung. In Android 10 verwenden die WLAN-Datenschutzeinstellungen standardmäßig randomisierte MAC. Sie müssen sie manuell in „Geräte-MAC verwenden” ändern. Gehen Sie zum Ändern wie folgt vor:

1) Tippen Sie auf „Einstellungen”.
2) Tippen Sie auf „Netzwerk & Internet”.
3) Tippen Sie auf „WLAN”
4) Tippen und halten Sie das WLAN-Netzwerksymbol, bei dem „verbunden” angezeigt wird.
5) Tippen Sie in dem sich öffnenden Dialogfeld auf „Netzwerk ändern”.
6) Tippen Sie auf „Erweiterte Optionen”.
7) Tippen Sie auf „Zufalls-MAC verwenden” unter „Datenschutz” und tippen Sie dann „Geräte-MAC verwenden” in dem Pop-up-Menü.